Die nächsten Jahre werden sehr radikale, zum Teil schmerzhafte

Die nächsten Jahre werden sehr radikale, zum Teil schmerzhafte Maßnahmen fordern.
Das ist nichts davon: Das gibt’s fast umsonst, tut nicht weh, wirkt sofort, weniger Tote gibt’s gratis dazu.
Wenn wir nicht mal das hinkriegen, was denn dann?