Mit einer Studie will die Bundesbank jetzt solide Anhaltspunkte

Mit einer Studie will die Bundesbank jetzt solide Anhaltspunkte schaffen, eine zielführende Diskussion rund um die Effizienz von Bargeld möglich wird. Das Ergebnis gibt Befürwortern Bargeld recht: Kartenzahlungen dauern meist länger und verursachen im Handel mehr Kosten.